Termine / Aktuelles

Gebäude

Wir sind derzeit zwei lukrativen Gebäuden auf der Spur, beide innerhalb Kiels.

Das Erste befindet sich auf dem Kieler Ostufer. Das Stadtplanungsamt hat uns schon mitgeteilt, dass unsere Schule dort mit Freuden begrüßt werden würde. Für dieses Gebäude müssten wir allerdings mit sehr hohen Umbaukosten rechnen, die wir, zumindest zum Teil mittragen müssen. Hier brauchen wir unbedingt eure Hilfe! Ob es nun Spenden sind, ihr uns Crowdfunding Ideen mitteilen oder umsetzen wollt oder beim Umbau helfen könnt – meldet euch gerne über kontakt@anders-schule.de
Das zweite Gebäude befindet sich auf dem Westufer Kiels – dort sind wir noch am Anfang unserer Recherchen, inwieweit das Gebäude als Schule nutzbar ist. Auch hier wären größere Umbaumaßnahmen nötig.
Allem Optimismus zum Trotz, gehen wir weiterhin auch anderen Optionen nach. Wenn ihr Informationen zu möglichen Gebäuden oder
Baugrundstücken habt, gebt sie gerne an uns weiter!

Schulplatzvergabe 2020/2021:

Wir haben nun die vorerst letzten Aufnahmegespräche für Schulplätze für das Schuljahr 2020/21 geführt. Es sind genug Schüler, um nächstes Jahr starten zu können. Gleichzeitig haben wir noch Kapazitäten für weitere Erstklässler.
Gerne können noch Absichtserklärungen für Schulanfänger
gesendet werden (weitere Informationen auf: www.anders-schule-kiel.de)
Die nächsten Gespräche werden wir allerdings erst im Frühjahr nächsten Jahres führen, wenn wir wissen, dass der Schulstart sicher klappt.
Bitte schickt uns keine sensiblen Daten über Facebook oder Mail!

Kindertagesstätte:

Wir würden gerne eine KiTa an unsere Schule angliedern. Je nach Gebäude, das wir für unsere Schule haben werden, kann es sinnvoll sein, die KiTa möglichst bald zu gründen
und mit in dem Gebäude anzusiedeln.
Wenn jemand von euch Erzieher oder Sozialpädagogen kennt, die mit dem Konzept der Demokratischen Bildung vertraut sind und Lust auf die Gründung einer KiTa hätten, schickt sie gerne zu uns.

MitarbeiterInnen:

Da wir vermutlich mit mehr Schülern starten werden, als für dieses Schuljahr geplant, suchen wir Verstärkung im Lernbegleiterteam. Insbesondere suchen wir weiterhin
eine/einen Förderschulpädagogin/Förderschulpädagogen, damit wir gleich inklusiv starten können.
Weiterhin suchen wir auch noch eine Bürokraft, die sich für Buchhaltung begeistert und
gerne selbstständig und eigeninitiativ arbeitet.

Wir freuen uns auf eure tatkräftige Hilfe und Spenden, sowie eure Bewerbungen!

Kontakt

Wir brauchen eure Hilfe!

Unsere Schulidee ist toll und unterstützungswert? Derzeit benötigen wir vor allem Gelder um unser Wunschgebäude umzubauen und genehmigen zu lassen.

Wir freuen uns über jede Spende! Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können Spenden an Selbstbildung für alle e.V.  steuerlich angegeben werden. Bis zu einem Betrag von 200€ reicht ein einfacher Spendennachweis. Bei höheren Spenden, geben wir gerne einen geeigneten Nachweis.

Unsere Kontoverbindung ist:

Selbstbildung für alle e.V.

IBAN: DE05430609672059453900

BIC: GENODEM1GLS

GLS Bank

oder über PayPal:

PayPal.me/selbstbildung